Rechtsklicksperre

Website selber erstellen - Tools, Widgets, Zubehör

ein Projekt von selber-machen-homepage.de

Rechtsklicksperre

 

Immer mal wieder trifft man auf den tollen Vorschlag, das Öffnen des Kontextmenüs bei Rechtsklick zu unterbinden. Selbst einige Anbieter von CMS / Homepage-Baukästen bieten das als extra Gimmick an.

Macht das Sinn? Und warum so etwas?

 

Pro: Man will damit den "geistigen" Diebstahl verhindern. (Bilder Texte etc.)

 

Das ganze stammt noch aus der Zeit, da das Internet etwas ganz tolles, neuartiges war und man dachte, man müsste sein bißchen Know-How besonders schützen. Damals war ja auch alles noch mit deutlich mehr Arbeit verbuden. Also durchaus nachvollziehbar. Heute wo jedes Schulkind Dinge zuwege bringt, wofür früher Leute extra studiert haben, ist das nur noch albern.

 

Grundsätzlich gibt es zwei Wege:

1. durch Eintrag von: oncontextmenu="return false" in den body-Tag der Website.

<body oncontextmenu="return false" >

 

Abgesehen davon, dass die meisten einfach einen Homepage-Baukasten oder CMS eines Providers nutzen und keinen Zugriff auf den Body-Tag haben, funktioniert es.

 

Alternativ wäre die Möglichkeit einer Funktion angeraten, die man im head-Bereich einfügen kann und die bei Rechtsklick eine Meldung ausgibt:

 

<script type="text/javascript">

function click()

{if (event.button==2)

{alert('Hier kommt Deine Meldung')}}

document.onmousedown=click

</script>

 

Funktioniert im IE und Chrom aber zum Beispiel nicht in aktuellen Firefox-Versionen.

 

Besser, weil auch in Firefox funtionierend, wäre folgende Funktion:

 

<script language=JavaScript>

var message="Function Disabled!";

function clickIE4(){if (event.button==2){return false;}}

function clickNS4(e){if (document.layers||document.getElementById&&!document.all)

{if (e.which==2||e.which==3){return false;}}}

if (document.layers)

{document.captureEvents(Event.MOUSEDOWN);document.onmousedown=clickNS4;}

else if (document.all&&!document.getElementById){document.onmousedown=clickIE4;}

document.oncontextmenu=new Function("return false")

</script>

 

Wer das mit Meldung will, kann immer vor dem "return false" noch ein "alert("meldung");" einfügen, dann geht es mit Meldung.

 

Also: man kann es machen, sollte es aber sein lassen, Die Funktionen der rechten Maustaste sind eines der besten Arbeitsmittel und wenn das nicht mehr funktioniert, sind deine Besucher sauer und werden garantiert nicht wieder kommen. Und vor dem "Diebstahl" schützt es auch nicht, denn alle Daten sind schon im Cache. Alternativ kann man über "Speichern unter" die ganze Seite bequem auf dem Rechner an einem Ort der eigenen Wahl sichern und muss noch nicht einmal den Cache suchen. Und mit STRG+U hat man den Quelltext und kann direkt die Quelle anzapfen. Also fang nicht an mit diesem Mist.

 

 

 

Copyright © All Rights Reserved