faq

Website selber erstellen - Tools, Widgets, Zubehör

ein Projekt von selber-machen-homepage.de

FAQ-System für die eigene Homepage

 

Wer eine aktive Website anbietet, integriert sehr oft auch eine Kontaktfunktion. Das gilt besonders, wenn es sich um mehr oder weniger kommerzielle Websiten handelt, in denen die Kommunikation mit den Besuchern Ziel ist.

Gleiches gilt auch die Abdeckung von Services oder die Bereitstellung von Informationen.

Schnell wird man feststellen, dass sich die Fragen ähneln. Daraus kann man nur eine Schlußfolgerung ziehen. Die Aussagekraft der Website ist zu gering bzw. zu ungenau und es bleiben zu viele Fragen offen. Das kann im Rahmen von Marketing durchaus gewollt sein, da dadurch oft ein direkter Kontakt notwendig und möglich wird. Oft kann man aber auch bestimmte Dinge im Rahmen einer Website nicht gleich ausreichend behandeln, weil es einfach den Rahmen sprengen würde wie man so schön sagt..

Um sich der ständigen Beantworung immer der gleichen Fragen zu entziehen, kann man natürlich jede Anfrage mit vorgefertigten Antworten erledigen, aber auch das kostet Zeit. Einfacher und effektiver ist es oft ein FAQ (frequently asked question) System zu installieren, indem die meisten Fragen auch in der notwendigen Ausführlichkeit beantwortet werden.

Hier macht es evtl. auch Sinn beim Kontaktformular noch einen Hinweis auf die FAQ unterzubringen, umso einen Teil der Anfragen noch abzufangen.

 

Je nach Menge der Fragen sollte sich auch das Erscheinungsbild der FAQ entwickeln. Hier spielt auch eine Rolle wie die Website erstellt und gepflegt wird. Für Profis und Selbstprogrammierer ist das sowieso kein Thema, aber wer auf das Webseitenerstellungsprogramm seines Providers zurückgreift, kann da schon an die Grenzen des Machbaren kommen.

 

Ideal wäre es natürlich, zumindest ab einem bestimmten Umfang, wenn das FAQ-System in einem eigenen Erscheinungsbild auftritt, also nicht im normalen Design dargestellt wird, welches ja in der Regel durch den üblichen Aufbau durch Header, Navigation etc. geprägt ist. Bei den meisten Providern, gbt es für den Normalanwender keine solche Möglichkeit, wer aber zum Beispiel einen Provider wie one.com nutzt, hat auch hier alle Möglichkeiten, weil man das Design auch innerhalb eines Projektes einfach wechseln kann.

 

Ansonsten gibt es generelle Punkte die zu beachten sind. Zum einen sollte man von jeder Seite der FAQ wieder zur eigentlichen Website zurückgehen können. Die Fragen sollten logisch strukturiert sein, also zum Beispiel in Gruppen nach Sachgebieten oder anderen sinnvollen Ordnungskriterien zusammengefasst werden. Daraus kann sich eben auch eine eigene FAQ-Struktur ergeben, die dann eben unter Umständen selbst eine eigene Website darstellen kann.

 

Ansonsten stellt sich das FAQ-System einfach als Liste von Fragen dar. Jede Frage wird als Link zu einer Antwortseite dargestellt. Damit kann wirklich jeder ein FAQ-System erstellen und sich damit viel Zeit und Arbeit sparen.

 

Und zu guter Letzt, besteht die Möglichkeit ab einem bestimmten Punkt das Ganze noch in ein Forum umzuwandeln oder um ein solches zu erweitern. Wodurch sich eine Menge von zusätzlichen Effekten, wie Traffic, Besucher aus anderen Bereichen oder direktes Feedback zu themenrelevanten Fragen ergibt. Aber Achtung! Ein Forum macht wieder deutlich mehr Arbeit, wenn es denn ordentlich betrieben wird. Der Zeitaufwand kann größer werden als einem lieb ist.

 

Wer Beispiele braucht, muss sich nur auf den Webseiten umschauen.

Copyright © All Rights Reserved