Abschlußbemerkungen

Überschrift im Menü

       Schatztruhe

 Abschlußbemerkungen


 


Das CMS überzeugt durch sein übersichtliches, logisch nachvollziehbares und intuitives Konzept. Die Designs wirken meiner Meinung nach etwas altbacken und könnten eine Frischkur vertragen. Schwachpunkt wie bei den meisten derzeitigen CMS ist die Unflexibilität der Designs in Bezug auf die individuellen Anpassungmöglichkeiten. Header, Menü, Inhaltsbereich und allgemeine Platzeinteilung sind kaum veränderbar.


Man kann zwar HTML-Code einfügen, aber durch das zugrundeliegende starre Konzept, ist schon der einfache Einbau z.B. von einem Google-Plus oder Facebook-Like-Button schon schwierig. Gleiches wird für die anderen Social-Bookmarks gelten. Es gibt  viele CMS die das schon vom System her anbieten. Aber da das Design-Konzept keine freie Positionierung von zusätzlichen Elementen wie z.B. Boxen zuläßt, ist das natürlich schwierig umzusetzen.


Positiv ist, das auch in der kostenfreien Version fast alle Funktionen verfügbar sind. Die Art der Werbungsplatzierung läßt aber von der Nutzung dieses Angebotes abraten. Nicht nur der Werbeblock oben (interessante Angebote sollte man sich sicherlich mal anschauen und sind ja auch nicht generell schlecht) aber ein Popup-Fenster am Anfang und gelegentlich auch zwischendurch und noch zusätzliche Popup-Fenster beim Wechsel auf die Unterseiten sind schon sehr massiv. Das händeln andere vergleichbare Anbieter deutlich dezenter. Da ihr hier nur eine Design-Kopie des Originals nutzt, habe ich euch die Popup-Fenster erspart.


Was generell fehlt, ist ein FTP-Zugang und die Möglichkeiten der Nutzung von PHP und SQL-Datenbanken. Subdomains sind ebenfalls nicht vorgesehen. Also für professionelle Anwendungen ist das Angebot nicht optimiert und zu unflexibel. Das Hilfesystem sollte um eine Suchfunktion erweitert werden.


Die Trennung des Editors von der Homepage ist nicht so gut und das Fehlen einer Thumbnail-Funktion für Bilder sind die markantesten Schwächen. Wer ein geeignetes Design findet und damit leben kann, das bestimmte Elemente nicht gut integrierbar sind, kann auch mit dem kostenlosen Paket zurecht kommen. Das werbefreie Premiumpaket für 4,99€ sollte es am Ende trotzdem sein.


 


 


Und weiter mit "weitere Tests / Links"