CMS Beispiel2

 

Wissen ist Macht

Nichtwissen ist Ohnmacht

Homepage selber machen

Translate

Schnell, einfach und kostengünstig

Ein Leitfaden und Entscheidungshilfe (Stand Jun 2017)

 

 

 

Sobald ich den Cursor in den Text setze, kann ich wie gewohnt den Inhalt durch Markieren und Nutzung der jetzt links zu sehenden Formatierungselemente gestalten

 

Beispiel CMS Bild2

 

Über den Button – Neue Seite (Kopie) – (war auf dem ersten Bild zu sehen) kann ich einfach eine bestehende Seite kopieren und dann verändern. So ist gewährleistet, das jede Seite deiner Homepage gleich aussieht, denn du brauchst dann nur noch den Inhalt überschreiben.

 

Du kannst aber jederzeit für eine neue Seite – so wie du das auch ganz am Anfang der Erstellung machst – ein neues also anderes Template nutzen. (Dreieck rechts neben dem Kopie-Button) Die Templates werden dir bereits fertig geliefert – du musst nur wählen. Das gilt aber nur für meinen Provider, denn üblicherweise gilt die Regel: ein Projekt = ein Template.

 

Natürlich kann man jedes Template auch nachträglich verändern- so das ein eigenes individuelleres Template entsteht, das auch gespeichert wird und dir später immer wieder als Auswahl zur Verfügung steht.

 

 

 

Beispiel CMS Bild3